Blog

07.07.2014

helic Analyzer Web-Client und andere Neuentwicklungen…

Am 1. und 3. Juli trafen sich Bilanzanalysten der Genossenschaftsbanken zu den helic Analyzer Anwenderkreisen in Mannheim und Dortmund.


Erstmalig wurden die Veranstaltungen in diesem Jahr regional aufgeteilt für unsere helic Analyzer-Kunden im Norden und Süden Deutschlands. Auf diese Weise konnte thematisch besonders auf die GAD- und Fiducia-spezifischen Anforderungen eingegangen werden.

Die Bankenvertreter nutzen die Gelegenheit, sich ausführlich über die aktuellen Neuerungen des helic Analyzer zu informieren: Besonderes Interesse galt der Vorstellung des helic Analyzer auf Web-Basis. Auch die weiteren Neuentwicklungen im Grundmodul wie zum Beispiel Erzeugen eines weiteren Jahresabschlusses auf Basis von Vorjahreswerten fanden regen Zuspruch. Darüber hinaus gewährte Comline exklusive Einblicke in die aktuellen Entwicklungen.

Carsten Wengemann, Teamleiter Financial Services, stellt zufrieden fest: „Die helic Analyzer Anwenderkreise werden von unseren Kunden sehr gut angenommen. Wir freuen uns über die rege Beteiligung und die wertvollen Beiträge, die wir bei der weiteren Gestaltung des helic Analyzers berücksichtigen werden.“