Blog

23.04.2020

Wir sind wie gewohnt für Sie da.

Informationen zur aktuellen Lage bei Comline.


Informationen zur aktuellen Lage

Die Corona-Pandemie stellt uns weltweit vor große Herausforderungen. Auch bei Comline haben wir Vorsorgemaßnahmen getroffen, um den laufenden Betrieb für unsere Kunden und Geschäftspartner sicherzustellen. Gleichzeitig schützen wir dadurch Sie und unsere Mitarbeitenden:

Viele unserer Mitarbeitenden befinden sich im Homeoffice. Dort sind sie über die bekannten E-Mail-Adressen und Telefonnummern für Sie erreichbar.

Alle Präsenzveranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt oder verschoben. Kundentermine, externe Gespräche sowie interne Meetings halten wir online per Video- oder Telefonkonferenz ab. Dafür nutzen wir Tools wie ROCKET.CHAT oder Skype for Business. Diese sind inzwischen fester Bestandteil unserer täglichen Arbeit.

Ansonsten arbeiten wir ganz normal weiter. Wir haben bisher schon viele Installationen oder Updates per Remote-Zugriff erledigt. Sofern kundenseitig möglich, können deshalb alle laufenden oder geplanten Projekte wie geplant durchgeführt werden. Auch das GKV-Expertenforum am 29.04.2020 findet online per GoToMeeting statt.

Die laufende Überwachung und der reibungslose Betrieb unserer IT-Systeme sowie der technischen Infrastruktur ist selbstverständlich geregelt.

Außerdem haben wir ein Notfallteam eingesetzt und einen Notfallplan aufgestellt. Damit können wir auf kommende Entwicklungen zeitnah angemessen reagieren.

Wir sind zuversichtlich, dass wir Ihnen gerade in dieser unruhigen Zeit die Unterstützung bieten, die Sie von uns erwarten.

Alles Gute - bleiben Sie gesund!

Kontakt für unsere Kunden

Die Kollegen des Customer Care stehen Ihnen während der Supportzeiten wie gewohnt per Telefon unter +49 231 97575-904, per Mail an support@comline.de oder über das Support-Portal zur Verfügung.