Comline Turtles – unser Lauftreff und andere Sportteams

In der Gruppe macht Sport am meisten Spaß! Das sehen unsere Kolleginnen und Kollegen auch so und gehen viele sportliche Aktivitäten gemeinsam an.

 

Wer sind die Comline Turtles?

Die Turtles, das sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Azubi bis zum Geschäftsbereichsleiter, die einfach Freude am Laufen haben. Mitmachen kann jeder, der es schafft, fünf Kilometer am Stück durchzulaufen. Bei unseren wöchentlichen Treffen reicht der Atem auch für ein Schwätzchen auf der Strecke. Und wenn jemand befürchtet, dass das Tempo anfangs zu schnell ist, wird es angepasst. Dabei gilt immer: Wir laufen zusammen los und kommen zusammen wieder an.

Warum macht Ihr mit beim Lauftreff?

Regelmäßiger Sport ist für uns ITler und Büromenschen als Ausgleich wichtig. Und in der Gemeinschaft überwindet man den inneren Schweinehund leichter als allein. Wir sind ein Team und jedes Jahr messen wir uns mit anderen Firmenmannschaften bei lokalen Wettkämpfen wie dem AOK Firmenlauf oder dem B2run. Die Teilnahme ist immer ein kleiner Höhepunkt. Denn die Stimmung ist riesig, wenn uns unsere Zuschauerkollegen anfeuern.

Gibt es weitere Sportinitiativen bei Comline?

Oh ja, es gibt eine Fußballmannschaft und seit kurzem auch eine Truppe, die als „Comlions“ beim jährlichen Drachenbootrennen auf dem Phoenixsee mitmacht. Außerdem haben wir einige Segelfreunde unter uns, die sich in ihrer Freizeit treffen. Und last but not least nutzen unsere Kollegen die Möglichkeit, sich nach Feierabend bei uns im Firmengebäude zu verabreden und gemeinsam im Fitnessraum zu trainieren.