OZG und Digital Health in Estland

Bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens gibt es in Deutschland noch viel zu tun. Vor allem, wenn man sich hier mit den Besten vergleicht - in diesem Fall Estland. Eine Studie der Bertelsmann Stiftung hat genau das getan. Das Ergebnis in Kürze: Estland führt den Digital-Health-Index mit 81,9 Prozentpunkten an. Deutschland kommt gerade mal auf 30 Prozent.

Hier können Sie die Studie der Bertelsmann Stiftung einsehen.

Unabhängig von eRezept, ePA, eAU, OZG und Co. gibt es also noch viel zu tun...

Ihr Ansprechpartner: Ralf Degerdon, Geschäftsbereichsleiter Gesundheitswesen
Tel. 0231 97575-135 | ralf.degerdon@comline.de