OZG und eRechnung

Seit Anfang August ist die Informationsseite des Bundes zur elektronischen Rechnung (E-Rechnung)  online. Hier sind alle Infos rund um die eRechnung in der Bundesverwaltung zu finden. Auch hier gibt es die Verbindung zum OZG.

Denn um eRechnungen an öffentliche Auftraggeber des Bundes zu übermitteln, gibt es zwei Möglichkeiten: Die Zentrale Rechnungseingangsplattform (ZRE) und die Onlinezugangsgesetz-konforme Rechnungseingangsplattform (OZG-RE) - je nach Art der Bundesverwaltung. Die Rechnungsempfänger teilen dem Rechnungssteller mit, über welche Rechnungseingangsplattform sie erreichbar sind...